Seminare

ITB 2018

Recherchieren, filmen, bloggen: Bereits seit vier Jahren begleitet Fabian von Poser auf der Reisemesse ITB in Berlin als Journalist den „Young press“-Workshop der Thomas-Morus-Akademie.

„Young press“ bietet angehenden Journalisten und Interessierten aus allen Bereichen des Tourismus die Gelegenheit, auf der Messe Themen zu recherchieren und von zahlreichen Terminen und Events während des Messegeschehens zu berichten. Unter Anleitung von erfahrenen Journalisten recherchieren die Teilnehmer verschienste Themen und erstellen ihre Artikel, Interviews, Posts oder Videos nach den professionellen Regeln des journalistischen Handwerks.

Im eigenen Redaktionsraum im Pressezentrum der Messe Berlin wird erfahrbar, wie eine Redaktion unter Live-Bedingungen tickt. Die Workshop-Journalisten berichten von Trends und Neuheiten der Touristikbranche auf dem eigenen Blog unter www.young-press.de sowie über Facebook, Twitter und Snapchat. Videobeiträge werden erstmals auch für den Social Media-Newsroom der ITB erstellt. Die Redaktion informiert so Journalisten und Besucher der ITB in Echtzeit.

Termin: 5. bis 10. März 2018
Ort: Messezentrum in Berlin
Kosten: 195,00 Euro pro Person (ohne Anreise, Übernachtung und Verpflegung)

Anmeldung:
Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden nach dem Posteingang berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer schriftlichen Anmeldung eigene Arbeitsproben und einen Lebenslauf mit Lichtbild bei und senden Sie diese per E-Mail an akademie@tma-bensberg.de oder per Post an die Thomas-Morus-Akademie, Anne-Katrin Kleinschmidt, Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach, Tel. 02204/408472. Anmeldeschluss ist Freitag, 16. Februar 2018.

Download des Programms hier